Veterinärprogramm

Seit 2021 gibt es auch einen Fortbildungsstrang für Tierärztinnen und Tierärzte auf dem Kongress.
Wir freuen uns sehr, den Strang auch beim Kongress 2023 anbieten zu können und den Austausch mit unseren tiermedizinisch tätigen Kolleg*innen fortzuführen.

Das Veterinärprogrammm wird gestaltet durch Dr. med. vet. Dörte von Bremen sowie der DZVhÄ-Arbeitsgruppe VetMed.

Zugesagte Referent*innen:
Stand 07.12.2022

  • Tim Couzens, Tierarzt | DE
  • Dr. Peter Gregory, Tierarzt | EN
  • Anne-Lore Seyfried, Tierärztin | DE 
  • Dr. med. vet. Petra Weiermayer, Tierärztin, AT | Evidenzbasierte Veterinär-/Homöopathie und ihre mögliche Bedeutung für die Bekämpfung der Antibiotikaresistenzproblematik – ein Überblick